FEIGEN-CARPACCIO mit Honig, Feta und Nüssen

 

Pro Person:

  • 2 Feigen
  • 50g Feta
  • 1 EL Honig
  • 3 EL Nüsse und/oder Samenkörner
  • 1 Handvoll Pflücksalat
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Feigen waschen, in feine Scheiben schneiden und auf einem Teller verteilen.
  • Den gewaschenen Pflücksalat in die Mitte des Tellers setzen, den Fetakäse darüber zerbröseln und die Nüsse bzw. Samen gleichmäßig auf dem Carpaccio verteilen. 
  • Nun mit einem Löffel den Honig, den Essig und das Olivenöl über die Feigen träufeln und alles mit etwas Salz und Pfeffer würzen. 

Mein Tipp: Mit Feta würde ich dieses Carpaccio nur in den Sommermonaten servieren. Im Herbst oder Winter schmeckt es auch köstlich mit Trauben und Hartkäse.