No-bake-Strawberry-Cheesecake

 

Zutaten für 1 Torte oder 6 kleine Törtchen:

  • 100g Butterkekse + Deko-Kekse
  • 20g Chiasamen
  • 40g Sesam
  • 40g Leinsamen
  • 100g Butter
  • 600g Frischkäse
  • 250g Sauerrahm
  • 100g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 TL Zitronenschale
  • 5 Blätter Gelatine
  • 3 EL Grand Marnier
  • 500g Erdbeeren

Zubereitung:

  • Die Butterkekse zerbröseln und mit Chiasamen, Sesam und Leinsamen mischen.
  • Anschließend die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen und mit den Keksbröseln und Samen zu einem Teig vermengen.
  • Diesen in die Tortenform geben und gut festdrücken.
  • Nun den Frischkäse mit dem Sauerrahm cremig rühren und mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale verfeinern.
  • Als Nächstes die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Den Grand Marnier in einem Topf erhitzen, die eingeweichte Gelatine darin auflösen und gleich unter die Frischkäsemasse rühren.
  • Ein Drittel der Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Hälfte der Creme auf dem Tortenboden verteilen und mit den Erdbeerscheiben belegen.
  • Die restliche Creme dann auf den Erdbeeren verteilen und möglichst glatt streichen.
  • Die Torte nun für mindesten 5 Stunden, aber besser über Nacht, in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren mit den restlichen Keksen und Erdbeeren dekorieren.